Mediendesign

Was ist das überhaupt?

Der Begriff Mediendesign umfasst die Konzeption und Gestaltung von diversen Medien, wie klassischen Printmedien (Broschüren, Flyer, Plakate), Logos und Websites. Alles was man sieht, wenn man durch die Straßen geht, ist Design.

Angefangen von Straßenschildern über Plakat- und Bannerwerbung bis hin zu der Gestaltung von Schaufenstern. In all diesen Dingen hatten Grafiker, Mediengestalter, Typografen, Webdesigner oder einfach gesagt kreative Köpfe ihre Hände im Spiel.

Die Wirkung von Ästhetik und Design wird häufig unterschätzt, denn meist bemerken wir die Einflüsse guten Designs auf unsere Entscheidungen gar nicht.

Mit Farben und Formen lassen sich Emotionen transportieren, Vertrauen schaffen und Identifikation erreichen. 

Und was mache ich so? 

Du merkst schon, die Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten und Möglichkeiten als Designerin tätig zu werden sind fast schon grenzenlos. Alles auf einmal kann niemand. Nach meiner Ausbildung als Mediengestalterin habe ich mich für zwei Bereiche entschieden, in denen ich mich bewege und mich entfalten und wachsen möchte. 

Grafikdesign

Ja ich weiß, wieder ein sehr allgemeiner Oberbegriff. Daher hier eine kurze Definition: Grafikdesign umfasst die individuelle und kreative Gestaltung grafischer Elemente von Nachrichten für alle Medien. Früher wurden grafische Gestaltungen von Druckern, Typographen oder Schriftsetzern erstellt. Mein Opa war so ein Schriftsetzer und hat noch mit beweglichen Lettern Zeitungen und Anzeigen gesetzt. In den 70er Jahren läutete dann die Digitalisierung das langsame Ende seines Berufstandes ein. Mein Opa stellte seine Tätigkeit um und arbeitete weiter als Anzeigenverkäufer für die regionale Zeitung unserer Heimat. 

Ich habe mir die Gestaltung von Grafiken und kleinen Veröffentlichungen auf die Fahne geschrieben. Das reicht von Social Media Beiträgen über Plakate bis hin zu Flyern. Ich mag minimalistisches, klares Design mit einer persönlichen Note. Viel Einfluss haben dabei meine Handlettering Erfahrungen und die Gestaltung von Typografie.

Tipp: Wenn Dich das Thema Handlettering interessiert, dann schau doch gerne auch einmal auf meinem Blog vorbei!

Webdesign

Wir bedienen Websites und Apps inzwischen im Schlaf. Eine gute Website gehört zu einem guten Unternehmensauftritt im Internet einfach dazu. Für mich ist die Thematik noch relativ neu. Erst seit einem Jahr beschäftige ich mich mit WordPress, HTML und CSS. Faszinierend finde ich die Konzeption und Gestaltung einer Website und dass hier das Design zunächst erst einmal zweitrangig ist. 

Interesse an einer Zusammenarbeit?

Hast Du Lust mit mir zusammen ein Projekt zu starten oder möchtest einfach nur „Hallo“ sagen? Dann schreib mir gerne eine Nachricht. Ich freue mich auf spannende neue Menschen und Projekte.

Bevor Du dieses Formular absendest, stimm doch bitte der Datenschutzerklärung dieser Website zu. Deine angegebenen Daten werden ausschließlich im Zusammenhang mit der Kontaktaufnahme verwendet und selbstverständlich vertraulich behandelt. Die Daten werden insbesondere nicht von mir veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben.